Arbeitsschwerpunkte

Schalenwildmanagement: Bejagungskonzepte, Streckenanalysen, Schadensminimierung, Verbiss- und Schälschadensmonitoring, Wildtiermonitoring Lebensraumvernetzung: Lebensraumanalyse, Ausweisung von Lebensraumkorridoren,  Grünbrückenplanung, Information

Raufußhühner:  Monitoring in Theorie und Praxis, Lebensraummodellierung am PC und Lebensraumgestaltung im Wald, Ausgleichsmaßnahmenplanung

Integrale Forstwirtschaft - Risikomanagement - Biodiversität: Forstliche Gesamtplanung, Risikominmierung, Bestandesumwandlung, Dauerwaldbewirtschaftung, Schutzwaldprojekte, Biodiversitätsinformation, Ökosystemprozesse
Gutachen im Rahmen von SUPs, UVPs, NVPs Sachverständigendienst
Technisches Angebot: GIS und GPS-Telemetrie Kleinsäuger: Monitoring, Umsiedlung
   


 

Published on  11.02.2013